Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Apr 15

Grundlagen der Preisgestaltung für Privatzimmervermieter, UaB, etc.

15. April @ 9:00 - 17:00

Kostenlos

Aktuell weht uns ein rauer Wind entgegen. Wie der Blick auf die aktuellen Controlling-Monatsauswertungen von unterschiedlichen Tourismusbetrieben zeigt, ächzt der Tourismus von einer Krise zur nächsten. Die aktuelle Kosteninflation ist bereits längst in unseren Zahlen angekommen und Preissteigerungen sind weiterhin unausweichlich.

Viele Betriebe stellen sich jetzt die Frage wie hoch die Preissteigerung sein muss, um die steigenden Kosten aufzufangen und nicht an Profitabilität zu verlieren. Welche Preissteigerung akzeptieren meine Gäste? Wie kommuniziert man diese Preissteigerungen am besten? Wie kann eine notwendige Preissteigerung im Spannungsfeld der gestiegenen Kosten sowie der Zahlungsbereitschaft unserer Kunden aussehen?

All das und vieles mehr zum Thema Preiskalkulation, Inflation & Preissteigerung erhalten Sie in diesem Seminar.

Inhalte:

  •       Die Veränderungen am Markt und wie Sie diese für sich nützen können
  •       Aktuelle Kostentreiber
  •       Kalkulation der Preisuntergrenze – ab wann mache ich eigentlich Gewinn?
  •       Preissteigerungen einfach berechnen
  •       Überblick der wichtigsten Kennzahlen im Tourismus und was diese für jeden Betrieb und für unsere Preispolitik bedeutet

Zielgruppen: Der Workshop richtet sich an kleine Betriebe mit bis zu 20 Betten.

Trainer: Thomas Eder, Consultant bei Kohl > Partner

 

Ort:

Stift St. Georgen

 

Uhrzeit:

9 – 16 Uhr

 

Kosten:

Für unsere TQI Betriebe: € 59,-*/Person an

Für alle nicht TQI-Betriebe: € 99,-*/Person

*der Preis beinhaltet Seminarunterlagen, Pausenverpflegung und Mittagessen

 

Details

Datum:
15. April
Zeit:
9:00 - 17:00
Eintritt:
Kostenlos
Kategorien:
,

Veranstaltungsort

Stift St. Georgen

Unsere Partner für Veranstaltungen: