Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Apr 25

Workshop mit Spitzenkoch Andreas Döllerer

25. April @ 10:00 - 15:00

Kostenlos

Was ist denn „Alpine Küche“?

Dieser Frage gehen Sie im Workshop auf den Grund, sprechen über Gerichte, Produzenten und Produkte.

Sie bereiten ein Menü „Göllüberquerung“ zu, gehen auf die verwendeten Techniken und die Philosophie ein. Außerdem wird es von den allermeisten Gerichten auch Kostproben für die Teilnehmer:innen geben.

 

Zu Andreas Döllerer:

Andreas Döllerer, geboren 1979, wuchs mit einer tiefen Leidenschaft für Gastronomie und alpine Küche im Familienbetrieb in Golling bei Salzburg auf, wo traditionelles Wirtshaus und Feinkostladen bereits vereint waren. Nach seiner Ausbildung an der Hotelfachschule in Bad Hofgastein und internationalen Erfahrungen übernahm er 2004, mit 25 Jahren, die Leitung der Küche und verband erfolgreich traditionelle Gerichte mit modernen Techniken. Döllerer wurde bekannt für seine „Alpine Cuisine“, die regionale Tradition und moderne Interpretation vereint, und führte sein Restaurant zu zahlreichen Auszeichnungen, darunter fünfmal „Koch des Jahres“ und hohe Bewertungen von Gault&Millau und Falstaff. Seine Bücher „Cuisine Alpine“ und „Das Wirtshaus“ reflektieren seine Wertschätzung für die alpine Küche und Familientradition, wobei letzteres eine Hommage an die über 100-jährige Geschichte seines Familienwirtshauses darstellt.

 

Zielgruppe: 

Fachkräfte aus der Küche (der Workshop stellt keinen Grundlagenkurs dar)

 

Datum:
Donnerstag, 25.04.2024
Zeit:
10:00 – 15:00 Uhr
Ort:
Schlosshotel Velden
Trainer:
Andreas Döllerer

Kosten:

Für unsere TQI Betriebe: € 59,-*/Person an

Für alle nicht TQI-Betriebe: € 99,-*/Person

Anmeldung

7 Teilnehmer
5 verbleibend
Teilnahme anmelden

Details

Datum:
25. April
Zeit:
10:00 - 15:00
Eintritt:
Kostenlos
Kategorien:
,

Veranstaltungsort

Schlosshotel Velden

Unsere Partner für Veranstaltungen: